Neuigkeiten

!!! ÄNDERUNG HUNDESCHULE !!!

Wir werden in der Hundeschule ein paar Veränderungen vornehmen, damit es für alle einfacher und übersichtlicher ist.

Es gibt ab sofort keine festen Kurse mehr, sondern immer 5 Stunden zu einem Kurs mit festen Terminen. Beispielsweise wären die nächsten 5 Samstage um 11 Uhr Grundgehorsam mit Thema Rückruf. Dann könnt ihr euch dazu fest anmelden. Dies hat den Vorteil, dass man dann an einem Thema kontinuierlich etwas erarbeiten kann.

Es wird eine Whastapp-Gruppe geben zur Hundeschule, in der immer die Infos zum 5er Kurs rein gestellt werden und dann meldet man sich unter der entsprechenden Nummer an.

Wer noch offene Stunden auf seiner Karte hat, kann diese natürlich ganz normal verbrauchen in einem Kurs. Ihr sagt einfach bescheid, an welchem ihr teilnehmen möchtet.

Dies gilt ab sofort und wir werden nun die Gruppe mit allen Teilnehmern erstellen und dort folgen dann die Daten der Kurse.

Die neue 5er Karte kostet dann wie gehabt 75,- Euro und ist immer für die angemeldeten Stunden gültig.

 

Wir freuen uns auf neue Kurse und jede Menge Training mit euch...

das Team vom Hundezentrum

Jede Menge neue Kurse in 2019!!!

EmmiPet Hunde-Zahnbürste

Da wir viele Interessenten haben, machen wir einen weiteren KOSTENLOSEN Infotag ???? 
Am Samstag den 15.12.2018 um 14 Uhr 
Wer kommen will, meldet sich bitte per WhatsApp 0163/8658688

Hundeführerschein

Der Hundeführerschein - Kurs:

Wer hat Interesse mit seinem vierbeinigen Partner den Hundeführerschein zu bestehen?

Warum Führerschein?

Ein Hundeführerschein ähnelt im Grunde stark einem Fahrzeugführerschein. Um ihn zu bekommen, müssen Hundehalter bestimmte Erziehungsmaßnahmen ergreifen und in einer praktischen Prüfung zeigen, ob sie ihren Vierbeiner unter Kontrolle haben. Auch eine theoretische Prüfung ist Pflicht. Dabei werden Kenntnisse zu grundlegenden Verhaltensweisen und Hundeerziehung abgefragt.

Ein Hundeführerschein soll sicherstellen, dass Hunde von ihren Besitzern verantwortungsvoll und artgerecht behandelt werden und grundsätzlich keine Gefahr für Menschen und Artgenossen darstellen.

Termine:

TBA

Voraussetzungen:

Der Hund muss Haftpflicht versichert, gechipt und geimpft und ist min. 12 Monate bei Prüfungstermin

Kosten:

Führerschein Stufe 1:

75,- Prüfungsgebühr

15,- Bearbeitungsgebühr

295,- Vorbereitungskurs

Führerschein Stufe 2 (Profis):

85,- Prüfungsgebühr

15,- Bearbeitungsgebühr

295,- Vorbereitungskurs

Anmeldung bitte per WhatsApp mit Namen und Adresse des Hundehalter, sowie Name und Geb. Datum des Hundes, unter 015253125490 bei Kerstin. Für Rückfragen jederzeit anrufen oder eine WhatsApp schicken.

Neue Ausrüstung für Assistenzhunde

Unsere neuen Assistenzhundausrüstung ist daaaaaa!

Bestehend aus Kenndecke, Geschirr inkl. Kenndecke und Halstuch.

Farben sind frei wählbar. Der Stoff ist robuster Outdoorstoff, der innen komplett abgefüttert ist. Die Passform ist einfach genial und wurde zusammen mit einem Physiotherapeuten entwickelt. Und Reflektorstreifen sind auch überall dabei.

Ganze Arbeit hat Steffi von Herr und G'scherr da geleistet.

VIELEN DANK FÜR DIE TOLLE ARBEIT.

Das Hundezemtrum im MKK ist IHK zertifiziert!!!

Das Hundezentrum im MKK ist nun IHK ZERTIFIZIERT!!!!

IHK-Zertifikat "Hundeerzieher/in und Verhaltensberater/in IHK"

Wir suchen!

Wir suchen immer wieder Pflegefamilien/ Patenfamilien für unsere zukünftigen Assistenzhunde.

Sie sollen in ihren Pflegefamilien die ersten Kommandos lernen und so viel erleben wie möglich. Wenn bereits ein Hund vorhanden ist, umso besser.

Wichtig ist uns, dass die Kleinen als geliebtes Familienmitglied aufwachsen und betreut werden.

Bei Interesse bitte einfach anschreiben per Email an: info@hundezentrum-im-mkk.de oder anrufen unter 0152-53125490 oder 0163-8658688.